Wartungen/Reparaturen

Wartung von Tankanlagen und Ölabscheidern

 

Tankanlagen

Die wichtigsten Kundenvorteile bei einer Tankwartung sind:

  • die eigene und betriebliche Sicherheit durch eine überprüfte Tankanlage
  • geringe jährliche Kosten
  • daraus resultierende geringere Folgereparaturen
  • Erfüllung der Pflicht gegenüber dem Gesetzesgeber

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot über die Wartung Ihrer Anlage.

§ 19 L Pflichten des Betreibers:
(1) Der Betreiber hat mit dem Einbau, der Aufstellung, Instandhaltung, Instandsetzung oder Reinigung von Anlagen nach § 19 g Abs.1 und 2, Fachbetriebe nach § 19 I zu beauftragen, wenn er selbst nicht die Voraussetzungen des § 19 I Abs. 1 und 2 erfüllt oder nicht eine öffentliche Einrichtung ist, die über eine dem § 19 I Abs. 2 Nr. 2 gleichwertige Überwachung verfügt.

Was beinhaltet unsere Tankwartung?

  • Behälteranschlüsse an dem Domdeckel auf Dichtheit überprüfen
  • Behälter auf Wasser überprüfen
  • Überprüfung der Füllstandsanzeige
  • Leckanzeigengerät wird überprüft und gegebenenfalls nachgefüllt
  • Überprüfung der Grenzwertgeber
  • Zapfsäule wird von innen gesäubert
  • Überprüfung der Zapfsäule auf Dichtheit einschließlich der Wellrohre
  • Filter werden kontrolliert und falls nötig ausgetauscht
  • Zapfsäule wird auf Leistung gemessen und auf Funktion kontrolliert
  • Das Schaltgestänge wird nachgestellt und abgeschmiert
  • Prüfung der Abgabe mittels 20 Liter Eichkolbens
  • Ausschreibung des Fehlschaltungs- und des Wartungsberichtes mittels der Meßergebnisse
  • Wartung des Tankautomaten nach Hersteller Richtlinien (falls vorhanden)
  • Überprüfung und Reinigung des Elektronikschlosses und der Endlagerschalter

Eine halbjährliche Wartung und Überholung der Tankanlage wird durch die Hersteller der Sicherheitseinrichtungen empfohlen.
Benötigen Sie ein unverbindliches Angebot über unsere Wartungsverträge?

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: 0231-170044 oder

Rufen Sie uns an oder klicken Sie auf Rückrufwunsch, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

 

 

Ölabscheider:

Die wichtigsten Kundenvorteile bei einer Ölabscheiderwartung sind:

  • die eigene und betriebliche Sicherheit durch einen überprüften Ölabscheider
  • geringe jährliche Kosten
  • daraus resultierende geringere Folgereparaturen
  • Erfüllung der Pflicht gegenüber dem Gesetzesgeber

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot über die Wartung Ihrer Anlage.

19 L Pflichten des Betreibers:
(1) Der Betreiber hat mit dem Einbau, der Aufstellung, Instandhaltung, Instandsetzung oder Reinigung von Anlagen nach § 19 g Abs.1 und 2, Fachbetriebe nach § 19 I zu beauftragen, wenn er selbst nicht die Voraussetzungen des § 19 I Abs. 1 und 2 erfüllt oder nicht eine öffentliche Einrichtung ist, die über eine dem    § 19 I Abs. 2 Nr. 2 gleichwertige Überwachung verfügt.

Wir sorgen für eine fachgerechte Wartung und Funktion Ihrer Leichtflüssigkeitsabscheideranlage. Als Fachbetrieb übernehmen wir alle Wartungs- und Diagnosearbeiten.

Was beinhaltet eine Ölabscheiderwartung?

  • Messung der Schichtdicke bzw. des Volumens der abgeschiedenen Leichtflüssigkeit
  • Messung der Lage des Schlammspiegels im Schlammfang
  • Kontrolle der Funktionsfähigkeit des selbsttätigen Abschlusses im Abscheider
  • Sichtkontrolle des Wasserstandes vor und hinter dem Koaleszenzabscheider (falls vorhanden) bei Wasserdurchfluss
  • Beseitigung festgestellter Mängel, Entfernung grober Schwimmstoffe
  • Führen eines Betriebstagesbuches zur Dokumentation
  • Kontrolle von vorhandenen Warneinrichtungen
  • Reinigung des Koaleszenzeinsatzes (falls vorhanden) ggfs. austauschen
  • Kontrolle und Reinigung des Probenahmeschachtes (Ablaufrinne)
  • Kontrolle des Betriebstagebuches
  • Erstellung eines Wartungsprotokolls nach DIN 1999/EN 858

Eine halbjährliche Wartung und Überholung der Ölabscheiders wird durch die Hersteller der Sicherheitseinrichtungen empfohlen.

Benötigen Sie ein unverbindliches Angebot über unsere Wartungsverträge?

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: 0231-170044 oder

Rufen Sie uns an oder klicken Sie auf Rückrufwunsch, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

 

Reparaturen

 

Stellen wir bei der Tankwartung oder bei der TÜV-Abnahme Mängel an der Tankanlage fest, dürfen wir als geprüfter Fachbetrieb nach WHG die Mängel sofort beseitigen.
Ein Mängelbericht und eine Bestätigung wird dem Betrieb sowie dem TÜV ausgehändigt.

Gibt es sonstige Probleme? Kontaktieren Sie uns:

Telefon: 0231-170044 oder

Rufen Sie uns an oder klicken Sie auf Rückrufwunsch, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

 

 

She added that the findings could bring do my essay https://essayprofs.com/ a lot of hope to educators, who often hear only the bad news about their profession